Der SchottlandBerater bei Google+

Shopping an der Banffshire Coast

Natürlich gehört eine Flasche Single Malt Whisky, eine Dose Haggis oder eine Packung Shortbread zu den schottischen Reisemitbringseln, die einfach mit in den Koffer müssen. Wer aber gerne etwas ganz Besonderes, etwas Einmaliges von seiner Reise mit nach Hause bringen möchte, dem sei zum Einkaufen die Region Banffshire empfohlen.

An der wunderschönen Küste im Nordosten Schottlands pflegt man mit Leidenschaft Traditionen und ist sehr stolz auf alte Handwerkskunst. Die Menschen in Banffshire haben auch erkannt, dass man Altes und Bewährtes großartig mit dem Modernen verbinden kann. Daraus entsteht ein besonderes Einkaufserlebnis, denn diese Mischung sorgt für sehr individuelle und einzigartige Produkte.

Der Banffshire Shopping Trail reicht von Fraserburgh bis Cullen und die Auswahl und die Verlockungen sind groß. In Banffshire gibt es keine Einkaufspassagen und oder riesige Shopping-Komplexe vor den Toren der Stadt. In Banffshire ist Einkaufen so unvergleichlich wie die großartige Landschaft.

Ob Sie im 900 Jahre altem Delgatie Castle vor Ort handgemachte Seife und Naschwerk, im historischen Leuchtturm-Museum von Fraserburgh Keramik, Schmuck oder Spielwaren kaufen oder im Williamson's Garden Centre in Turriff die abwechslungsreiche Kombination aus Gartenmarkt, Café und Souvenirshop genießen möchten, die Suche nach Urlaubserinnerungen und besonderen Geschenken ist immer ein Erlebnis der besonderen Art.

Sicher, es findet sich auch der ein oder andere bekannte Name inmitten der Geschäfte der malerischen Städtchen, doch es sind die unabhängigen Geschäfte, die das Stadtbild beherrschen.  Viele Geschäfte befinden sich seit Generationen in Familienbesitz und sind stolz darauf, einen freundlichen und persönlichen Service zu bieten.

Kreativität und Handwerkskunst scheinen den Menschen dieser Region in die Wiege gelegt worden zu sein. Wunderschönes Kunsthandwerk, von Gemälden und Keramik bis hin zu Karten und Kerzen werden noch immer lokal hergestellt. Während zahlreiche Künstler ihre Produkte in den Geschäften der Ortschaften anbieten, haben andere ihre Ateliers und Werkstätten abseits der ausgetreten Pfade. Viele freuen sich über Besucher und lassen sich gerne bei ihrer Arbeit beobachten.

Für Liebhaber von Antiquitäten ist die Region von Banffshire eine wahre Fundgrube. Es gibt hier eine unglaubliche Anzahl von Antiquitäten- und Trödelläden, und man kann sich in ihnen  gerade zu verlieren. Für alle, denen dann doch mehr der Sinn nach Einkaufspassagen, Department Stores und Designer-Boutiquen steht, dem seien die Shopping-Zentren in Aberdeen empfohlen. Es liegt nur eine knappe Autostunde von Banffshire entfernt.

Rubrik
Shopping, Reise News
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 14.Dezember 2015