Scottish Wool Centre - Aberfoyle

Im Herzen des Nationalparks von Loch Lomond and Trossachs liegt Aberfoyle. Bekannt als 'Tor zu den Highlands' zeigt sich das geschichtsträchtige Städtchen am Rande der westlichen Highlands seinen Besuchern zu jeder Jahreszeit lebendig und aufgeschlossen. Ebenso herzlich wird man auch im Scottish Wool Centre empfangen. Zweifelsohne hat schon die Lage  mit seiner wunderschönen Natur seinen besonderen Reiz. Aber auch das Angebot ist einzigartig, und so wurde das Scottish Wool Centre vom schottischen Fremdenverkehrsverband zu Recht mit 4 Sternen als eine der besten Besucherattraktionen des Landes ausgezeichnet.

Im gut sortierten Shop werden nicht nur schottische Köstlichkeiten wie Shortbread, feiner Tee, zartschmelzende Schokolade und Spirituosen aus örtlicher Herstellung angeboten. Auch die Verkostungen des traditionellen Haggis oder des beliebten Arran-Käse lassen Feinschmeckerherzen höher schlagen. Das Außengelände hat seine eigenen Stars: Schäfer aus der Umgebung zeigen eindrucksvoll wie sie ihre Herden mit Hilfe der flinken Hütehunde zusammentreiben, und die Flugvorführungen der Adler, Eulen und Falken sind ebenfalls ein Publikumsmagnet bei Groß und Klein. Gern lädt das 'Ben Lomond' nach einem erlebnisreichen Aufenthalt zu einer Pause ein: das Restaurant und die Cafeteria halten eine umfangreiche Speisekarte bereit und runden den Besuch ab. Ganzjährig - bis auf Weihnachten - täglich geöffnet.

Rubrik
Attraktionen
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 16.Dezember 2011