Schottische Sommerresidenz Balmoral sucht Gärtner

Die schottische Sommerresidenz der britischen Königin Queen Elisabeth II. - Balmoral Castle - ist umgeben von weitläufigen Gärten inmitten eines riesigen, waldreichen Landschaftsparks mit teils sehr altem Baumbestand. 1848 erwarb Queen Victoria, die ein treffsicheres Gespür für adäquate reizvolle Gegenden und Örtlichkeiten hatte, Ländereien und Schloss, weil sie es als unvergleichliches Paradies in den Highlands empfand.

Für dieses Paradies sucht die heutige Besitzerin nun einen fähigen und verantwortungsvollen Gärtner, der neben überragenden Kenntnissen in allen Bereichen von Gartenbau und -pflege auch entsprechende Fähigkeiten besitzen sollte, das verantwortungsvolle Gesamtmanagement der königlichen Grünanlagen zu übernehmen.

Dazu gehören zudem Personalführung und hohes persönliches Engagement. Selbstverständlich kann der glückliche Auserwählte ein stolzes, den besonderen Aufgaben angemessenes, Gehalt erwarten und er erhält eine Unterkunft direkt bei seiner zukünftigen Arbeitsstätte.

Rubrik
Gärten
Artikel Info
Autor:  Udo Haafke
Datum: 19.September 2011