Königin von SchottlandIm November 2014 trat Nicola Sturgeon die Nachfolge des mit seinem Referendum zur Unabhängigkeit des Landes gescheiterten schottischen First Ministers Alex Salmond an. Im Vergleich zum bulligen Polit-Charismatiker wirkt Sturgeon eher etwas brav und bescheiden. Aber die 45-jährige Schottin ist hochintelligent ... weiterlesen
Uschi Mitchells Gebrauchsanweisung für den NordostenDie für Touristen ausgewiesenen Routen in Schottland haben eine sehr lange Tradition. Ihre Entwicklung begann zu Zeiten des Romantizismus, als das gebildete Bürgertum und die Oberschicht sich auf die Suche nach dem romantischem Ideal in die Sommerfrische begaben.

So richtig angefangen hat das mit ... weiterlesen
Jahresrückblick SchottlandEines der ereignisreichsten Jahre in der Geschichte Schottlands neigt sich dem Ende entgegen und das Land wird mit dem Kulinarischen 2015, so das ausgegebene Motto für das kommende Jahr, Gelegenheit bekommen zu entspannen, durchzuatmen und sich nach allen, auch den einschneidenden Ereignissen neu zu ... weiterlesen
Unabhängigkeits-Referendum gescheitertGame over? Nach dem Referendum ist vor der Unabhängigkeit? Großbritannien bleibt nach dem Abstimmungsergebnis vom 18. September, das mit 55% der Stimmen Schottlands gegen 45% für den Verbleib im Staatenverbund endete, rein äußerlich das traditionsverhaftete Vereinigte Königreich. Doch im Inneren brodelt es. ... weiterlesen
Schottland - eine geteilte NationAm 18. September ist es so weit - entweder JA zur Trennung von Rest-Britannien oder NEIN zur Freiheit Schottlands! Ein Ergebnis dieser einzigartigen Abstimmung des gesamten schottischen Volkes ist schon sicher - am 19. September werden wir eine geteilte Nation in Schottland haben. Zu tief geht der Riss ... weiterlesen