Ackermanns Schottland-KalenderIst Fotografie Kunst? Die Frage beschäftigt Kreative und Wissenschaft, wenigstens seit der Entdeckung dieses einzigartigen Mediums vor knapp 190 Jahren, bis heute überwiegend ergebnislos. Spätestens mit der Digitalisierung des Lichtbildes, der simplen Herstellung mit den skurrilsten Aufnahmegeräten ... weiterlesen
Das dritte Reisejournal SchottlandRechtzeitig vor dem jetzt schon legendären Referendum zur schottischen Unabhängigkeit und im gewohnten Umfang von 66 Seiten liegt das neue Reisejournal Schottland aus dem Edinburgher Verlag Schottland Media Ltd. vor. Auf dem Titel dieses Mal eine herbstlich angehauchte, farbenprächtige Landschaft ... weiterlesen
Conner MacSheepVor einigen Jahren publizierte die Autorin Elfi Schöniger ein Kinderbuch zum Lesen und Vorlesen, die Legende von Conner MacSheep. Sie beschrieb darin auf amüsante Weise die Geschichte eines Schafes, das im Norden Schottlands geboren wurde und aufwuchs. Conner war jedoch anders als die anderen ... weiterlesen
Kurzgeschichten mit RezeptKriminalliteratur von den Britischen Inseln genießt schon seit langer Zeit einen hervorragenden Ruf. Legendäre Detektive, knorrige Kommissare und glamouröse Superhelden finden sich zuhauf in den illustren Büchern und spannenden Romanen der Vergangenheit und der Gegenwart. Exzentrik und Skurrilität ... weiterlesen
Reise-Taschenbuch SchottlandAls das Verlagshaus DuMont vor über 45 Jahren seine ersten Reiseführer auf den Markt brachte, gab es weder Internet noch Apps oder GPS-Erfassung. Zum Telefonieren gab es das Telefon (mit Schnur) und zur Kommunikation Brief oder Postkarte. Der Leser musste sich ganz auf die gedruckten Daten und ... weiterlesen