Der SchottlandBerater bei Google+
DuMont Bildatlas SchottlandDer Bildatlas zählt schon seit geraumer Zeit zu den Standardwerken der Reiseliteratur. Aufgemacht im DinA4 Magazinformat präsentierte er in seiner ursprünglichen Form in erster Linie bunte Bildstrecken, die von etwas verlängerten Bildtexten begleitet wurden und zum Abschluss eines Kapitels eine ... weiterlesen
Das Schottland-BuchDie Titelgestaltung des opulenten Bildbandes verrät echtes Understatement: rein typografisch gelöst, mit einer hinterlegten Detailaufnahme von Sporran und Kilt in einem auf der Farbe Rot basierenden Tartanmuster geht der Untertitel >Highlights eines faszinierenden Landes< beinahe verloren. ... weiterlesen
Szenen aus SchottlandMit dem »Sunset Song« schuf Lewis Grassic Gibbon im Jahr 1932 einen der bedeutendsten und einflussreichsten zeitgenössischen Romane Schottlands. 2015 von der BBC verfilmt, erzählt er die Geschichte vom harten und entbehrungsreichen Leben im schottischen Nordosten in den Jahren nach dem Ersten ... weiterlesen
Das Jahr, als ich anfing, Dudelsack zu spielenUm es gleich vorweg zu nehmen: mit Schottland selbst hat dieses Buch nur ausgesprochen wenig zu tun, und der Dudelsack an sich, der traditionell als typisch schottisches Musikinstrument angesehen wird, stammt neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Folge wohl eher aus dem vorderasiatischen ... weiterlesen
Reiner Luyken - Schotten dichtEs ist schon bald 40 Jahre her, dass der junge Reiner Luyken auszog, um seinen Traum zu verwirklichen. Den Traum vom Leben in aller Abgeschiedenheit, in beeindruckender Natur und Landschaft, in Achiltibuie. Das Dörfchen im äußersten schottischen Nordwesten, gleich gegenüber der Summer Isles an der ... weiterlesen