Mit John O’Groats Ferries auf OrkneyIn nur 40 Minuten setzt die Personenfähre von John O’Groats Ferries vom gleichnamigen Fährhafen im äußersten Norden Schottlands nach Burwick auf Orkney über. Und schon befindet sich der Gast in einer ganz anderen Welt und lässt sich gemütlich in einem Reisebus zu den Hauptsehenswürdigkeiten auf der ... weiterlesen
Plus English – Urlaub machen und Englisch lernenLaura McKinlay hatte eine gute Idee. Die studierte Englischlehrerin und Touristik-Managerin unterrichtete viele Jahre als Lehrerin in der Sprachschule ihrer Familie in Edinburgh. Da saßen sie nun in ihrem Klassenraum, die Lernwilligen aus aller Welt, die gerne ihre Englischkenntnisse auffrischen ... weiterlesen
Glasgow Airport – das Tor zu SchottlandSpätestens seit der Einführung einer nunmehr täglichen Flugverbindung zwischen der Finanzmetropole Frankfurt am Main und Glasgow im Mai 2018 unterstreicht die Deutsche Lufthansa nachhaltig die Bedeutung und Geltung der größten Stadt Schottlands als bestens geeigneter Ausgangspunkt für Reisen in den ... weiterlesen
St Hilda Sea Adventures - Naturerlebnisse und SeefahrerträumeMenschen, die das Meer lieben, träumen von einer Kreuzfahrt. Also von einer Kreuzfahrt, auf denen man die Gischt im Gesicht fühlt, die Seeluft in der Nase hat, den Wellengang unter sich spürt. Eine Reise, auf der man dem Meer und seinen Bewohnern ganz nahe ist. Für diese Seefahrer-Träume gibt es ... weiterlesen
Station Hotel – Rothes in SpeysideDas Städtchen Rothes an der Ufern des Spey im östlichen Bereich der Grafschaft Moray liegt nicht nur im Herzen der beliebten Whiskyregion Speyside, es ist überdies ein bedeutsamer Wirtschaftsstandort für die schottische Whiskyindustrie. In Rothes werden nämlich die markanten, glänzenden ... weiterlesen
12 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 vor