Winterzeit mit Luxury Scotland

Wenn der goldene Herbst allmählich seinem Ende entgegengeht und die Tage kürzer werden, dann beginnt die heimelige Zeit des Winters mit romantisch prasselndem Kaminfeuer und langen besinnlichen Abenden bei Kerzenschein. Advent und Weihnachten stehen vor der Tür, gefolgt von einem ausgelassen gefeierten Jahreswechsel und dem Beginn des neuen Jahres. Die Mitglieder der Hotelgruppe Luxury Scotland halten gerade dann einige tolle Angebote bereit, angereichert mit kulinarischen Genüssen und unterschiedlichen Festlichkeiten.

Die zauberhafte Lage und wunderbare Atmosphäre prädestinieren das Crinan Hotel geradezu für einen entspannten Jahresübergang. Drei Übernachtungen schließt das dortige Hogmanay House Party Paket ein, das am 30. Dezember beginnt und am 2. Januar endet. Zu Preisen zwischen GBP 625 und GBP 865 pro Person gibt es neben dem üppigen schottischen Frühstück allabendlich ein vorzügliches Dinner, einen prickelnden Champagner-Empfang an Silvester sowie eine Bootsausflug nach Venture West. Zudem erhält jeder Gast einen Gutschein für eine kostenlose Übernachtung auf B&B Basis während des Jahres 2018.

Die Eigentümer des Airds Hotels in Port Appin, Jenny und Shaun, feiern im Dezember ihr 15. Jubiläum als Besitzer des Hauses. Zu diesem Anlass offerieren sie zwischen November und Ende Januar ein 2-Nächte-Paket, das zum Preis ab GBP 244 Frühstück und Dinner sowie einen traditionellen Cream Tea an einem Nachmittag nach Wahl beinhaltet. Die populäre House Party zu Silvester und Neujahr besteht u.a. aus Gourmet Dinner und opulentem Brunch, einem typischen Ceilidh und einem weiteren festlich formellen Dinner. Die Preise beginnen hier ab GBP 729 pro Person.

Das Marcliffe Hotel in Aberdeen setzt in der Weihnachtszeit ganz auf regionale schottische Hochgenüsse im hauseigenen Restaurant. So bietet es die Übernachtung inklusive a la Carte Menü mit Königskrabben und Champagner sowie Sektfrühstück wahlweise auch im Zimmer und später Abreise bis 14 Uhr zu Preisen je nach Zimmerkategorie ab GBP 165 pro Person an. Außer an Weihnachten und Neujahr ist auch das Champagner-Angebot verfügbar, das neben der Übernachtung Champagner bei der Ankunft und a la Carte Menü beinhaltet sowie ein Champagner-Frühstück. Buchbar zum Preis im Deluxe Zimmer von GBP 275 oder in der Junior Suite für GBP 345.

Das Old Course Hotel in St. Andrews veranstaltet am Silvesterabend eine exklusive und elegante Black Tie Gala in Saal der Champions. Den Begrüßungsdrinks folgt ein opulentes Sechs-Gänge-Dinner und bester Unterhaltung mit Live-Musik. Um Mitternacht tritt dann ein Dudelsackspieler zur Einstimmung auf das Neue Jahr auf gefolgt von einem fulminanten Feuerwerk. Der Ticketpreis beläuft sich auf GBP 199. Wer im Haus bleiben möchte, profitiert vom Angebot für zwei Nächte inklusive aller Festivitäten für GBP 1.020 pro Person. Für Familien wird eine Ballroom-Party arrangiert mit großem Buffet, Zauberer und Soul-Band sowie einer Disco und abschließendem Silvester-Feuerwerk, Preis GBP 120 für Teilnehmer ab 12 Jahre.

MacLeod House & Lodge nördlich von Aberdeen feiern eine ausgelassene Hogmanay-Party im stilvollen Dunes Restaurant. Zur Einstimmung werden Drinks serviert, denen ein 5-Gänge-Menü folgt, das sich vornehmlich aus regionalen schottischen Erzeugnissen zusammensetzt. Für beste Unterhaltung ist während des ganzen Abends gesorgt. Zum Frühstück wartet am Neujahrstag ein riesiges Buffet, außerdem kann man sich mit dem Auschecken Zeit lassen. Die Preise beginnen bei GBP 225 pro Person.

Die Weihnachtsfeierlichkeiten im Gleneagles Hotel sind schon legendär. So gibt es am Weihnachtstag eine Vielzahl von Unterhaltungsangeboten. Darüber hinaus steht eine eigens angelegte Eisbahn zur Verfügung und natürlich macht auch der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren dem Hotel, den Familien und vor allem den Kindern seine Aufwartung. Drei Übernachtungen im Sovereign Room inklusive sämtlicher Mahlzeiten und Feste, darunter das Weihnachtsbankett und der traditionelle Ceilidh am 2. Weihnachtstag, sind zum Preis von GBP 3.780 verfügbar.

Das viktorianische Kinloch House in Highland Perthshire bietet zwei oder drei Übernachtungen um Silvester und Neujahr zu Preisen ab GBP 900 pro Person an. Eingeschlossen darin sind traditionelles schottisches Frühstück, Gourmet-Dinner, Champagner und alle Unterhaltungsangebote. Außerdem gibt es einen Gutschein für eine kostenlose Übernachtung im Jahr 2018.

Cameron House am Loch Lomond begrüßt seine an Silvester anreisenden Gäste mit traditionellen Dudelsackklängen. Anschließend stehen ein kurzer Lehrgang in Scottish Dancing sowie ein Whisky-Tasting auf dem Programm. Der Abend beginnt dann mit einem Champagner-Empfang. Die Gäste können nun wählen, ob sie am formellen Ceilidh, der Zusammenkunft der Clans, am Familientreffen Hogmanay Hoolie teilnehmen oder lieber im kleinen Rahmen an einem Tisch im Cameron Grill den Abend verbringen möchten. Ein Feuerwerk und der Auftritt einer Pipe-Band auf den Wiesen vor dem Hotel bilden den abschließenden Höhepunkt. Am Neujahrsmorgen gibt es ein Sektfrühstück und das Angebot zu einer Kreuzfahrt auf dem See, einer Greifvogelschau oder einer entspannten Wanderung am Ufer des Loch Lomond.

Rubrik
TopScot
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 04.Oktober 2017