Schottland Reisen auf die entspannte Tour mit ZeitRäume

Schottland Reisen heißt bei ZeitRäume nicht einfach nur durch Schottland reisen. Die ureigene Idee des CSR-zertifizierten Reiseveranstalters sind Kleingruppen- und Mietwagentouren mit dem richtigen Mix aus Entschleunigung, Genuss und Erlebnis. Rundreisen, bei denen (fast) alles kann, aber nichts muss. Denn Zeit zu haben ist heute fast schon Luxus. Wer nur von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten hastet, der verpasst das eigentliche Reisen. Freiraum zu haben zum Durchatmen und Genießen! Offen zu sein für das Neue, Unvorhergesehene, Überraschende.

Ziel von ZeitRäume ist es deshalb, Erlebnisse zu kreieren, die glücklich machen - vor, während und nach der Reise. Schließlich gelangt der Mensch nur mit dem Glücksgefühl im Bauch, mit neuer Kraft und Energie und mit positiven Eindrücken wieder zur Balance zwischen Körper, Geist und Sinnen. ZeitRäume Reisen steht für hochwertigen Ecotourismus (Mitglied im forum anders reisen und 100% zertifiziert von TourCert. Flugemissionen werden zur Hälfte über »atmosfair« kompensiert, das sich für den Erhalt einer lebenswerten (Um-)Welt einsetzt). Ziel ist es, auf Reisen der Natur nicht viel wegzunehmen und den Menschen dennoch viel zu geben!

Das Besondere an den original ZeitRäume® Schottland Rundreisen ist das neuartige Reisekonzept, welches auf den drei Elementen Entschleunigung, Genuss und Erlebnis basiert. Die Schottland Mietwagentouren – von der 7-tägigen >Insight< Reise bis zur 19-tägigen >Schottland Pur< – verzichten auf tägliche Unterkunftswechsel. An den schönsten Orten bleiben Sie mehrere Tage und können so Ihr Reisegepäck auch einfach mal stehen lassen. Damit Ihnen mehr Zeit für Kultur, Natur und Outdoor-Aktivitäten bleibt, fahren Sie in der Regel nie länger als max. 3-4 Stunden pro Tag. Neben Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie ein persönliches Travel-Book mit zahlreichen Insider-Tipps, von Ausflügen über Restaurants bis Wellbeing.

Ähnlich, und doch anders konzipiert, sind die original ZeitRäume Gruppenreisen durch Schottland. Wer den Linksverkehr scheut, sich noch mehr Informationen von einem erfahrenen Reiseleiter wünscht, die Geselligkeit einer kleinen, persönlichen Gruppe schätzt oder als Alleinreisender den Bus dem Mietwagen vorzieht, dürfte hier die perfekte Wahl vorfinden. Auch bei den Kleingruppenreisen sind die Fahrtstrecken überschaubar. Viel individueller Freiraum schafft das Gefühl, miteinander und doch individuell zu verreisen. Auch hier können Sie häufig zwischen unterschiedlichen Optionen wählen, was Sie unternehmen möchten. Wie gesagt: (fast) alles kann, nichts muss.

Gemeinsam ist beiden Reisearten, dass die Touren niemals einfach nur »Standard« sind. Abseits ausgetretener Pfade, in Kontakt mit den urigen Schotten und in Unterkünften, die charmant und landestypisch sind, erleben Urlauber das Land der Islands und Highlands so, wie es echter kaum geht. ZeitRäume nennt es: die Glücksmomente-Garantie! ZeitRäume entwickelt und vermarktet die Reisen selbst, nicht über Reisebüros. Erreichen können Sie das sympathische Team unter den nebenstehenden Kontaktdetails.

Was ZeitRäume noch macht:
Neben Schottland bietet der Nordeuropa-Veranstalter nachhaltige Rundreisen nach Irland, Norwegen, Schweden, Finnland und Lappland. Gleichzeitig ist das Unternehmen eine der größten Hurtigruten-Agenturen im deutschsprachigen Raum. Ob mit dem Mietwagen, Zug oder E-Bike – bei ZeitRäume finden Sie Rundreisen, die authentisch sind und für unvergessliche Momente sorgen.

Rubrik
RV Deutschland
Artikel Info
Autor:  Stephanie Plachta
Datum: 13.Mai 2019