Neues, modernes Event- und Konferenzzentrum in Aberdeen

Unter dem Kürzel »TECA« wurde über viele Jahre an dem neuen Veranstaltungs- und Konferenzzentrum »The Event Complex Aberdeen« gebaut - jetzt im August wurde offiziell die Eröffnung des riesigen Komplexes unter dem neuen Namen »P&J Live« gefeiert. Damit besitzt die drittgrößte Stadt im Nordosten Schottlands nun das aktuell größte Veranstaltungszentrum Europas. Dazu gehören als Kernstücke die P&J Live Arena für bereits jetzt bestens gebuchte große Konzerte und Bühnenveranstaltungen vor bis zu 15.000 Zuschauern sowie sieben Konferenzbereiche für bis zu 5.000 Teilnehmer.
Für Konzerte bereits angekündigt haben sich Rock- und Pop-Größen wie etwa Rod Stewart, Liam Gallagher, WetWetWet und Michael Bublé. Auch die Tourismus-Messe EXPO vom schottischen Frendenverkehrsamt wird erstmalig am 1. & 2. April 2020 in diesen Hallen stattfinden. Der gesamte Bereich umfasst imposante 48.000 Quadratmeter, die je nach Bedarf flexibel eingesetzt werden können. Mit zwei neuen Hotels im P&J Live erweitert sich zudem das Angebot an Hotelzimmern in Aberdeen um 350 Räume. Im Hilton stehen 200 Zimmer zur Verfügung und im Aloft, dem ersten seiner Art in Schottland, nochmals 150.

Nach einigen organisatorischen Probeläufen findet mit der »Offshore Europe« ab dem 3. September dann die erste große offizielle Messe-Veranstaltung im P&J Live statt. Zu Europas größter Energiemesse werden nicht weniger als 900 Aussteller und ca. 36.000 Delegierte innerhalb von vier Tagen erwartet. Unbestritten also, dass dieser Komplex die jährlichen Besucherzahlen Aberdeens nachhaltig erhöhen wird und damit eine große wirtschaftliche Bedeutung für Stadt und Region bekommen wird. Das Zentrum profitiert darüber hinaus von der Nähe zum internationalen Flughafen von Aberdeen und der noch jungen städtischen Umgehungsstraße, die ihrerseits den täglichen Verkehrskollaps im Stadtzentrum zu entzerren vermochte.
Zum umfangreichen Investitionsprogramm Aberdeens gehören noch weitere Projekte, die in den kommenden Jahren realisiert werden. So eröffnet die Aberdeen Art Gallery nach Umbau und Erweiterung noch im November 2019. Die Neugestaltung der Union Terrace Gardens, des Provost Skene´s House und der ikonischen Aberdeen Music Hall gehören ebenso dazu wie neue Straßenführungen, die neue Diamond Bridge oder die Schaffung eines Büro- und Restaurantkomplexes am Marischall Square.

Link zur Lage von P&J Live in Aberdeen auf Google Map

Rubrik
MICE Business
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 23.August 2019