Der SchottlandBerater bei Google+

Malerischer Veranstaltungsort Ardtornish Estate

Ein See in den schottischen Highlands, auf dessen glasklarer Oberfläche sich die Silhouette der umliegenden Berge und Wälder spiegelt. Ein ehrwürdiges Herrenhaus aus viktorianischer Zeit, eine wunderschöne Gartenanlage – das ist Ardtornish Estate, der perfekte Ort für eine unvergessliche Hochzeit, eine besondere Familienfeier oder auch ein Platz für produktives Arbeiten. Nur die Landschaft, beeindruckend und malerisch wie aus einem Kinofilm, lenkt hier eventuell vom eigentlichen Grund des Aufenthaltes ab, gleichzeitig ist sie aber inspirierend und beruhigend. Seminare und Konferenzen auf dem Ardtornish Estate bekommen eine ganz eigene Dynamik.

In der  Great Hall im Ardtornish House finden mehr als 100 Personen Platz. Seminare und Konferenzen können auch im Salon, im Speisezimmer und in der Bibliothek abgehalten werden. Diese schönen Räumlichkeiten können verschiedensten Anforderungen angepasst werden und bieten Platz für bis zu 50 Personen. Ardtornish ist ein außergewöhnlicher Ort um zu lernen, zu lesen, zu diskutieren und auch zur Kontemplation.

Ob für ein Seminar, für eine Lesewoche, ein Mitarbeitertraining, eine Familienfeier oder ein Konzert, das Team des Ardtornish Estate schafft die nötigen Rahmenbedingungen und kümmert sich um alle Belange. Auch Gäste, die sich gerne selbst um Catering und Technik kümmern möchten, sind herzlich willkommen. Breitbandtechnologie über WIFI steht zur Verfügung, ebenso wie ein Projektor, eine große Leinwand und eine Lautsprecher-Anlage.

Und für die Pausen zwischen all der Arbeit, dem Denken und der Konzentration? Das Team von Ardtornish organisiert geführte Wanderungen über das Estate, Bootsausflüge auf den Sound of Mull, Tontaubenschießen oder einen entspannenden Spaziergang durch den berühmten Garten des Ardtornish House. Ardtornish Estate & House ist ein absolut romantischer Ort, perfekt für eine Hochzeit. Eine Hochzeitszeremonie in der Great Hall des beeindruckenden Herrenhauses aus dem 19. Jahrhundert wird allen Gästen und natürlich dem Brautpaar selbst unvergesslich bleiben. Die wunderschöne Umgebung bietet eine traumhafte Kulisse für Hochzeitsfotos.

Das schottische Gesetz genehmigt Eheschließungen in Ardtornish House und überall auf dem Estate. Ein besonders schöner Ort ist die hübsche Keil-Kirche außerhalb von Lochaline, etwa 5 km  vom Ardtornish House entfernt. Hier genießt man traumhafte Ausblicke auf den Sound of Mull. Kleiner und etwas intimer ist die Kingairloch-Kirche, die eine herrliche Bucht des Loch Linnhe überblickt. Nach der Hochzeitszeremonie bietet sich ein Sektempfang im Salon vor dem knisternden Kaminfeuer an. Das Hochzeitsessen kann je nach Gästezahl im Speisesaal oder in der Great Hall serviert werden.

Ardtornish Estate liegt im südlichen Teil der wunderschönen Morvern-Halbinsel, die den süd-westlichen Punkt der schottischen Highlands bildet. Der Meeresarm Sound of Mull trennt Morvern von der bekannten Hebrideninsel Mull.

Rubrik
MICE Business
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 13.Juli 2018