Kochen und Cocktails Schottland

Freunde kulinarischer Genüsse schnalzen mit der Zunge angesichts des Programmangebotes einer insgesamt sechstägigen Tour durch den Norden Schottlands, in welchem gleich zwei hochdekorierte Chez Roux-Restaurants eingebunden sind. Die Reise "Cocktails, Cookery, & Exhilarating Exploits" ist eine von 14 Touren, die die Mitglieder der Luxus-Hotelgruppe Connoisseurs Scotland ausgearbeitet haben, um ihren Gästen etwas Besonderes zum derzeitigen schottischen Jahr der Natur zu kredenzen. Zur Fortbewegung kann zwischen dem eigenen PKW oder Mietwagen, einem Luxus-Mietwagen oder der kompletten Fahrt mit Chauffeur gewählt werden.

Es beginnt am ersten Tag mit der Anreise in die Hauptstadt der Highlands, Inverness. Als stilvolle Unterkunft steht das Rocpool Reserve Hotel & Chez Roux für die kommenden drei Nächte zur Verfügung. Optionen für Ausflüge und Unternehmungen sind in Form eines Nachmittags mit einem Barmixer in der Hotelbar, der Einblicke in seine Kunstfertigkeit gibt, oder eine Expedition auf den Moray Firth zur Beobachtung von Walen, Delfinen und Seehunden vorgesehen. Natürlich kann man sich auch ausgiebig den Sehenswürdigkeiten der Stadt und der näheren Umgebung widmen.

Download Itinerary

Nach dem opulenten schottischen Frühstück geht es anschließend durch die Region Sutherland über Ullapool zum Inver Lodge Hotel & Chez Roux. Hier bestehen viele Möglichkeiten für entspannende Wanderungen durch die Natur der Assynt Hills, für Ausflüge mit dem Auto zu einsamen Buchten oder an raue Küsten oder auch zur Nutzung der Wellness-Bereiche des Hotels.

Eine Kochvorführung des Chefkochs im Chez Roux Restaurant gehört zu den optionalen Angeboten, an das sich ein dreigängiges Menü anschließt. Die Dinner in beiden Häusern sind in der Basis-Preiskalkulation nicht eingeschlossen.

Rubrik
TopScot
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 19.September 2013