Kincardine Castle Royal Highlands

Ein Besuch im Kincardine Castle, egal ob mit Geschäftspartnern oder mit Familie oder Freunden, ist wie ein Abtauchen in eine andere Welt. Eine warme, friedvolle Atmosphäre, Komfort und Stil empfangen den Besucher in diesem viktorianischen Schloss, das sich seit über 100 Jahren im Besitz der Familie Bradford befindet. Andrew und Nicola Bradford leben den Inbegriff der schottischen Gastfreundschaft. Sobald man ihr 'Haus' betritt, fühlt sich der Gast wie bei langjährigen Bekannten. Sie scheinen zu erahnen, was ihre Gäste wünschen, noch bevor diese es selbst wissen. Das märchenhaft anmutende Schloss ist umgeben von einer prachtvollen Park- und Gartenanlage inmitten von Royal Deeside. Neben großen Rasenflächen und uraltem Baumbestand gibt es einen schönen ummauerten Garten und zahlreiche Wege, die zu Spaziergängen über das Anwesen einladen. Kincardine Castle steht ausschließlich zur exklusiven Anmietung zur Verfügung, ein herrschaftliches Ferienhaus mit Familienanschluss. Eine besondere Feierlichkeit, ein Urlaub mit der Großfamilie, Meetings und Workshops, auf Kincardine Castle wird jedes Event dank der großartigen Gastgeber und der herrlichen Umgebung zu etwas Einzigartigem.

Vom Haupteingang des Schlosses führt eine Treppe in die "Great Hall", die Empfangshalle von Kincardine Castle. Ein wahrhaft beeindruckender Raum, der an einer Seite von einem großen Kamin aus Granitsteinen beherrscht wird. Jagdtrophäen, Ölgemälde und weiche Sofas schaffen ein ganz besonderes, einladendes Ambiente. Zu besonderen Anlässen kann in der Great Hall getanzt und gespeist werden, aber in der Regel sind die Gäste eingeladen, es sich hier am Kamin bei einer Tasse Tee oder einem Whisky gemütlich zu machen. Kincardine ist der perfekte Ort für eine elegante Dinner Party, von einem ruhigen Abendessen für 12 Personen bis hin zu einem großen Bankett für bis zu 56 Gäste. Warmer Kerzenschein, edle Tischwäsche und kostbares Porzellan zaubern eine festliche Atmosphäre in den Speisesaal. Die große Tafel ist umrahmt von wunderschönen Ölgemälden. Exzellenter Service und köstliche Speisen und Weine garantieren einen unvergesslichen Abend. Im Schloss stehen 16 sehr komfortable Gästezimmer zur Verfügung, davon 13 mit eigenem ("en suite") Bad und 3 mit privatem, aber separatem Badezimmer. Insgesamt ist Platz für bis zu 27 Gäste. Die Zimmer sind sehr klassisch eingerichtet mit edlen Antiquitäten, schönen Stoffen, weichen Teppichen und bequemen Betten, so, wie man es von einem viktorianischen Schloss erwartet.

Auch wenn es auf Kincardine Castle so angenehm ist, so lohnt sich doch ein Blick über die Grenzen des Anwesens hinaus. In der herrlichen Landschaft von Aberdeenshire kann man zahlreichen, für Schottland typischen Aktivitäten nachgehen. Das Team von Kincardine organisiert gern unter anderem Angel- und Jagdausflüge sowie auch verschiedene Wanderexkursionen.

Rubrik
Exklusives Wohnen
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 17.Dezember 2013