Der SchottlandBerater bei Google+

Hotel des Jahres - Cromlix & Chez Roux

Andy Murray, Olympiasieger von London und US Open Gewinner im Jahr 2012 sowie Wimbledon-Sieger von 2013 setzt seine Erfolgsgeschichte auch mit seinem Hotel fort und heimste mit seiner Nobelherberge eine weitere große Auszeichnung ein. Cromlix & Chez Roux wurde vor Kurzem zum schottischen Luxus-Hotel des Jahres gekürt. Obwohl es erst im April 2014 eröffnet wurde, muss neidlos anerkannt werden, dass dieses Hotel, auch Mitglied der Luxus-Hotelgruppe Connoisseurs Scotland, ein solches Prädikat mehr als verdient hat.

Das Team von der ICMI-Luxury Collection als Betreiber des Hauses hat wirklich ganze Arbeit, mit tatkräftiger Unterstützung von Andy Murrays Mutter Judy, geleistet und eine stilvolle, höchst elegante und atmosphärische Unterkunft mit 15 luxuriösen Zimmern und Suiten kreiert, die keine Wünsche offenlassen und sofortiges Wohlgefühl zu vermitteln wissen.

Gleichzeitig schaffen die öffentlichen Räume, wie die Lounge, Salon oder Billardzimmer, ein beinahe wonniges, familiär-heimeliges Empfinden. Cromlix House liegt außerdem in einem weitläufigen Landschaftspark, der zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Als einziger Hinweis auf das Sportidol als Besitzer des Hotels findet sich ein Tennisplatz für die Gäste, der als einziger außerhalb Wimbledons die Farben des weltberühmten Tenniscourts trägt.

Zur Krönung des Ganzen kredenzt das hauseigene Chez Roux-Restaurant im zauberhaften Wintergarten kulinarische Höchstleistungen. Hinter der offenen Küche zelebrieren Meisterköche ihr niveauvolles Handwerk. Damit auch Gäste aus der Region den Weg in das noble Restaurant finden, gibt es auf der Speisekarte ein hervorragendes Drei-Gänge-Menü zum Preis von GBP 28.50 (Lunch) bzw. 31.50 (Dinner). Andy Murray legt hier besonderen Wert darauf, dass Cromlix nicht nur dem betuchten Publikum vorbehalten bleibt, sondern auch die Menschen seiner Heimatstadt mit einbezieht.

Und auch als UNICEF-Botschafter macht Andy Murray eine gute Figur außerhalb des Platzes. Unlängst hat er einen jährlich wiederkehrenden Tennis-Event in der SSE Hydro Arena in Glasgow mit seinem Bruder Jamie angekündigt, wobei der Erlös der ersten Veranstaltung in seiner schottischen Heimat am 21. September 2016 der gemeinnützigen Organisation “Young People’s Futures“ zu Gute kommt.

Link zur Lage von Cromlix Hotel & Chez Roux bei Stirling auf Google Map

Rubrik
TopScot
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 29.April 2016