Ganz exklusiv feiern in Kinross House

Eine ultimative und garantiert unvergessliche Party erleben die Gäste von Kinross House unweit der schottischen Hauptstadt Edinburgh an einem exklusiven Wochenende im gediegenen Ambiente. Historische Grandesse und aristokratische Eleganz umgeben von einem fantastischen Park und weitläufigen Waldgebiet atmet eines der schönsten Herrenhäuser des Landes, das für exklusive Nutzung zur Verfügung steht. Die Geschichte des vielleicht bedeutendsten Bauwerks des bekannten Architekten Sir William Bruce reicht zurück bis ins späte 17. Jahrhundert. Zum Anwesen gehören auch Castle Island im Loch Leven und seine imposante Burgruine. Hier traf sich Mary Queen of Scots 1563 mit John Knox. Als Gefangene kam sie 1567 zurück, doch ihr gelang elf Monate später die Flucht. Ein Geschehnis, das später in vielfältiger Weise Einzug in die Literatur halten sollte.

Kinross House verfügt über 14 individuell eingerichtete und höchst komfortable Zimmer für insgesamt 28 Gäste; zusätzlich befinden sich im charmanten, angeschlossenen Coach House weitere 10 Schlafzimmer. Aktuell offeriert Kinross House ein einzigartiges Angebot für 28 Personen, das bis zum Ende des Jahres gültig bleibt. Zum Gesamtpreis von GBP 34.000 beinhaltet es »all inclusive« Übernachtung und Nutzung des kompletten Hauses für zwei Nächte mit opulentem schottischem Frühstück, leichtem Mittagessen und abendlichen 3-Gänge-Dinner. Das zuvorkommende Servicepersonal von Kinross House sorgt dafür, dass keine Gästewünsche offenbleiben.

Darüber hinaus gibt es zur Ankunft einen gepflegten Nachmittagstee mit einem Dram Whisky oder einem Gläschen Sekt. Tee und Kaffee stehen während des gesamten Aufenthaltes bereit. Zur gefälligen Kurzweil der Gäste werden an einem Nachmittag Highland Games veranstaltet. Für die große abendliche Feier im exklusiven Rahmen umfasst das »Kinross House Grand Entrance Set« das komplette Partyprogramm einschließlich DJ und Light-Show. Falls notwendig kann auch das Coach House hinzugebucht werden. Ein Fahrer steht bereit, um die Gäste, die am Flughafen Edinburgh eintreffen, auf die halbstündige Fahrt zum Kinross House zu chauffieren. Gleiches gilt für jene, die mit dem Zug zum Bahnhof Inverkeithing anreisen. Zudem besteht die Möglichkeit, einen Helikopter zu chartern.

Link zur Lage von Kinross House nördlich von Edinburgh auf Google Map

Rubrik
TopScot
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 05.Juli 2019