Freier Eintritt am St.Andrews Day

Anlässlich des St.Andrews Days, des schottischen Nationalfeiertags am 30. November, hat sich Historic Scotland mit dem "Visit For Free" Programm wieder etwas Besonders einfallen lassen. An diesem Tag, der auf einen Mittwoch fällt, sind Edinburgh Castle sowie St.Andrews Castle und St.Andrews Cathedral frei für die Öffentlichkeit zugänglich. Jedermann kann dann einen Blick werfen auf die schottischen Kronjuwelen und den Stone of Destiny, den schottischen Krönungsstein. Beides befindet sich unter sicherer Verwahrung auf der Burg in der schottischen Hauptstadt.

Bereits am Wochenende zuvor (26./27. November 2011) können im Rahmen dieses Programms mehr als 40 der Attraktionen aus dem Portfolio von Historic Scotland kostenlos besucht werden. Hierzu sind eine Anmeldung per Internet und ein entsprechender Download des Tickets notwendig. Das Ticket gilt für zwei Erwachsene und bis zu drei Kindern. Zu den teilnehmenden Sehenswürdigkeiten gehört alles von Arbroath Abbey über Linlithgow Palace und Stirling Castle bis zu Urquhart Castle am Loch Ness. An einigen Plätzen sind besondere Veranstaltungen und Vorführungen in authentischen Kostümierungen vorgesehen.

Rubrik
Veranstaltungen
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 15.November 2011