Der SchottlandBerater bei Google+

Aberdeen Douglas Hotel

Im Herzen von Aberdeen empfängt das Aberdeen Douglas Hotel seine Gäste. Seit 1848 ist das Douglas Hotel eine feste Institution in der Stadt im Nordosten Schottlands. Das Douglas Hotel ist, wie viele andere Gebäude in Aberdeen, aus silbergrauen Granit erbaut. Dieser in der Sonne silbrig glänzende Stein ist typisch für das Stadtbild und verhalf der Stadt Aberdeen zu dem klangvollen Zweitnamen "The Silver City". Der Standort des Douglas Hotels eignet sich hervorragend, um die Sehenswürdigkeiten, Museen und Einkaufsstraßen der Stadt zu entdecken.

Das Hotel ist in einem zeitlosen Stil eingerichtet, traditionelle schottische Gastfreundschaft trifft hier auf moderne Ausstattung. Die 98 Gästezimmer sind individuell, einladend und geschmackvoll ausgestattet. Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Zimmertypen für verschiedenste Ansprüche. Alle Zimmer verfügen über ein großzügiges Badezimmer, TV, Föhn, Telefon und kostenlosen WiFi Internet-Zugang. Zusätzlich zu den Gästezimmern bietet das Douglas Hotel 31 Appartements mit je einem Schlafzimmer. Gäste der Appartements genießen den gleichen Service wie die Gäste der Hotelzimmer.

Das Frühstück wird jeden Morgen in der hellen, freundlichen Arran Suite  serviert. In der entspannten Atmosphäre von Molly's Bistro genießt man den ganzen Tag hindurch Speisen aus frischen, lokalen Produkten oder auch einen Kaffee oder ein Glas Wein. Seit der Neueröffnung 2009 ist die Malone's Irish Bar ein fester Bestandteil des Stadtlebens von Aberdeen geworden. Eingerichtet im traditionellen irischen Stil kann man hier in freundlicher und gemütlicher Atmosphäre einen schönen Urlaubstag ausklingen lassen.

Nur ein kurzer Fußweg ist es vom Hotel zu Aberdeens Strandpromenade und dem Freizeitpark "Codona's Amusement Park". Mit dem Auto erreicht man nach 15 Minuten Fahrt die herrliche Landschaft von Royal Deeside und den berühmten "Castle Trail". Ein lohnenswertes und nahes Ausflugsziel ist der beeindruckende Cairngorm Mountains National Park mit seiner atemberaubenden Bergwelt. In der Umgebung von Aberdeen befinden sich zudem 25 Links-Golfplätze und nicht weniger als 45 Inland Golfplätze. Nicht versäumen sollte man außerdem den weltweit einzigartigen "Malt Whisky Trail".

Rubrik
Komfort
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 14.März 2017