Der SchottlandBerater bei Google+

Neuer Guide Service von Mercat Tours

Der Edinburgher Veranstalter Mercat Tours kennt sich so gut wie kein anderer in der Unterwelt der schottischen Hauptstadt aus. Die spannenden, bereits mehrfach ausgezeichneten Rundgänge in eine verborgene, faszinierende und mystische Dunkelheit starten üblicherweise am Mercat Cross auf der Royal Mile gleich neben der St. Giles Kathedrale.

Schon seit 1985 betreibt das Familienunternehmen Mercat Tours kenntnisreich und fundiert diese Ausflüge. Aufgrund einer feststellbaren wachsenden Nachfrage an exzellenten Tourguides, die Stadtführungen ebenso beherrschen wie die Begleitung von Busgruppen, hat sich Mercat Tours in ein neues Unternehmenssegment gewagt.

2013 bekam Mercat Tours bei den National Thistle Awards den Preis für Skills, Development und Training, der für beste Ausbildungsqualität verliehen wird. Perfekt geschulte Guides können nun zentral vom Edinburgher Hauptquartier vermittelt und in unterschiedlichsten Arbeitsbereichen eingesetzt werden. Hierzu gehören kurzfristig anberaumte Reisen mit dem Bus sowie sach- und fachkundige Städtetouren.

Die Fachleute von Mercat Tours sind auch in der kompletten Tourleitung einsetzbar. Zu den Prinzipien von Mercat gehört eine reelle Preispolitik, die keinen Unterschied bei Buchungen zu verschiedenen Saisonzeiten macht, sondern immer nur einen halben oder ganzen Tag berechnet.

Rubrik
Reisebranche
Artikel Info
Autor:  Wilfried Klöpping
Datum: 04.August 2014